Tortellini in Schinken-Sahne-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tortellini in Schinken-Sahne-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81545

Tortellini in Schinken-Sahne-Sauce

Rezept: Tortellini in Schinken-Sahne-Sauce
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Tortellini
250 g süße Sahne
200 g gekochter Schinken
2 kleine Zwiebeln
2 Ecken kräftiger Schmelzkäse
150 g Parmesan
1 Päckchen TK-Kräuter
Salz
Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tortellini in gesalzenem Wasser ca. 8 -10 Minuten gar kochen.

Währenddessen den Schinken und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. In einem Topf zuerst die Zwiebeln glasig anbraten, dann den Schinken kurz mit anbraten lassen.

Anschließend die Sahne zugeben und darin bei geringer Hitze den Schmelzkäse schmelzen lassen.

50 g Parmesan zugeben, kurz aufkochen und mit Kräutern und Salz abschmecken. Die Sauce über die abgegossenen und abgetropften Nudeln geben, umrühren und mit Parmesan überstreut servieren