Tortellini mit Sahnesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tortellini mit SahnesauceDurchschnittliche Bewertung: 41519

Tortellini mit Sahnesauce

Tortellini mit Sahnesauce
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tortellini (Kühlregal)
½ Bund Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
250 g Champignons
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 EL Currypulver
150 ml trockener Weißwein
200 g Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Zitronensaft
Gartenkresse im Schälchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tortellini in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
2
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem zarten Grün in Röllchen schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Champignons mit Küchenpapier putzen und grob hacken.
3
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Curry (nach Geschmack) darin kurz andünsten, Pilze dazugeben und unter Rühren ca. 2 Min. weiterdünsten. Wein angießen, kurz aufkochen, dann die Sahne zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 3 Min. köcheln lassen. Dann mit Zitronensaft abschmecken und mit den Tortellini mischen. Tortellini auf Teller anrichten und mit Kresse bestreut servieren.