Tortillas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TortillasDurchschnittliche Bewertung: 41516

Tortillas

aus Maismehl

Rezept: Tortillas
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 15 Stück
300 g Masa Harina
1 TL Salz
500 ml warmes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Masa Harina mit dem Salz in einer Schüssel vermengen. Warmes Wasser hinzufügen, mit den Händen einen Teig herstellen und zu einer Kugel formen.
Falls der Teig nicht zusammenhält, etwas mehr Wasser dazugeben.

2

Mit den Händen Teigstücke abnehmen und zu kleinen Kugeln formen. Benötigt werden etwa 15 Stück.
Die Teigkugeln bis zu ihrer Verarbeitung lose mit Klarsichtfolie abdecken, damit sie nicht austrocknen.

3

Eine Kugel zwischen zwei Folienstücke geben und zu einem Fladen von etwa 15 cm Durchmesser drücken und ausrollen. Die Folie abziehen.

4

Eine ungefettete schwere Eisenpfanne stark erhitzen. Jeweils eine Tortilla etwa 1 Minute backen, wenden und auf der anderen Seite weitere 30 Sekunden backen.
Die fertigen Tortillas auf einen Teller stapeln und möglichst rasch servieren.

Zusätzlicher Tipp

Diese »Tortillas« müssen mit »Masa Harina« zubereitet werden; gewöhnliches Maismehl ist nicht als Ersatz geeignet.