Tortillas mit Grießcremefüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tortillas mit GrießcremefüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Tortillas mit Grießcremefüllung

Tortillas mit Grießcremefüllung
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. 

2

4 EL Wasser mit Milch, Salz, Vanilleschote und -mark, Nüssen und Zucker langsam aufkochen, den Grieß in die kochende Milch rühren und unter Rühren 3 Minuten kochen lassen. 

3

Den Grießbrei in eine Metallschüssel geben und im kalten Wasserbad unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen. Die Vanilleschoten herausnehmen. 

4

Sahne steif schlagen und unter den kalten Pudding heben und kalt stellen.

5
Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden, mit dem Puderzucker und Orangenlikör mischen. Die Tortillas erwärmen. Pudding und Erdbeeren darauf verteilen. Die Tortillas zusammenrollen und mit Zitronenmelisse garnieren