Traditionelles "Himmel und Erde" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Traditionelles "Himmel und Erde"Durchschnittliche Bewertung: 41522

Traditionelles "Himmel und Erde"

Traditionelles "Himmel und Erde"
601
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser garen. Inzwischen die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, grob würfeln und mit Zitronensaft und Zucker zugedeckt in 7 Minuten knapp weich kochen. Die Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden, in Olivenöl goldgelb rösten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Blutwurstscheiben im Zwiebelfell scharf anbraten. Die Kartoffeln abgießen, gut abdämpfen und die heiße Milch zugießen. Aus den Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer einen lockeren Brei stampfen. Die Buller unterrrühren. Das Kartoffelpüree mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Apfelmus unter das Kartoffelpüree rühren und auf vorgewärmte Teller verteilen. Die Blutwurst und die Zwiebeln darauf anrichten.