Träubles Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Träubles KuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Träubles Kuchen

Rezept: Träubles Kuchen
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion entspricht 1 Kuchen
Für die Biskuitmasse
4 Eiweiß
4 EL kaltes Wasser
200 g Zucker
4 Eigelbe
80 g Mondamin
80 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
Belag
1 kg gezupfte Johannisbeeren
Schlagsahne zur Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und kurz darunterschlagen. Das Eigelb darunterziehen. Mondamin, Mehl und Backpulver vermischen und leicht darunterheben. Die Masse auf einem mit gefettetem Pergamentpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verstreichen und im vorgeheizten Backofen backen.

Danach die Biskuitplatte auf ein Tuch stürzen und das Papier abziehen. Die Platte nach dem Erkalten mit Johannisbeeren belegen. Tortenguß nach Anweisung zubereiten und über die Johannisbeeren gießen. Mit Sahnetupfen verzieren.

Backen: E.-Herd: 200-225 Grad 12-15 Minuten G.-Herd: Stufe 3-4 12-15 Minuten.