Tramezzini mit Avocadocreme und Bündner Fleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tramezzini mit Avocadocreme und Bündner FleischDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Tramezzini mit Avocadocreme und Bündner Fleisch

Rezept: Tramezzini mit Avocadocreme und Bündner Fleisch
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
1 reife Avocado
1 EL Limettensaft
3 Stängel frische Minze
1 EL Crème fraîche
Salz
Zucker
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 Stück Salatgurke (etwa 10cm)
6 Toastbrote (American Toast)
100 g Bündner Fleisch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Avocado längs halbieren, Kern herauslösen und beiseitelegen. Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken und Limettensaft untermischen. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter fein schneiden. Mit der Creme fraîche unter das Avocadomus ziehen und mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken. Gurke nach Belieben waschen oder schälen, längs halbieren und die Kerne mitsamt dem weichen Inneren entfernen. Fruchtfleisch fein Würfeln.

2

Toasts mit der Avocadocreme bestreichen. Drei Scheiben dicht an dicht mit zu kleinen Rosetten gedrehten Bündner-Fleisch-Scheiben belegen. Gurkenwürfelchen darüberstreuen. Mit den übrigen Brotscheiben abdecken. Jedes Sandwich leicht zusammendrücken, entrinden und diagonal halbieren.