Trauben-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Trauben-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Trauben-Risotto

Rezept: Trauben-Risotto
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen bis 4 Portionen
60 g Zucker
30 g Butter
200 g Rundkornreis
Weißwein
Salz
250 g grüne Traube
250 g blaue Traube
50 g Pinienkerne (ersatzweise Mandelstifte)
Schlagsahne
1 unbehandelte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker in einem Topf mit dickem Boden goldbraun karamelisieren. Topf von der Herdplatte nehmen, Butter dazugeben und unter Rühren darin schmelzen.

2

Reis unterrühren, mit Weißwein und 1/4 I Wasser auffüllen, 1 Prise Salz dazugeben. Reis zugedeckt bei milder Hitze etwa 20 Minuten quellen lassen. Dabei immer wieder umrühren.

3

Inzwischen Trauben heiß abspülen und entkernen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

4

Sahne und Trauben zum Reis geben, kurz aufkochen lassen. Zitrone heiß abspülen, einige Scheiben zum Garnieren abschneiden. Zitrone auspressen. Trauben-Risotto mit Zitronensaft abschmecken und mit Zitronenscheiben und Pinienkernen portionsweise anrichten.