Traubenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TraubenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Traubenkuchen

Rezept: Traubenkuchen
241
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Bei Amazon kaufen5 EL Rapsöl
125 g Zucker
2 Eier
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
Butter für die Form
Mehl zum Bestäuben
500 g blaue und helle Weintrauben
Hier einkaufen!2 EL Mandelstifte
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker, Eier, Öl, Mehl und Backpulver zu einem Teig verrühren. Den Backofen auf 175 C vorheizen. Den Teig in eine gefettete mit Mehl ausgestäubte Springform (24 cm) füllen und die Oberfläche glatt streichen.

2

Die Weintrauben waschen, putzen und trocknen. So auf dem Teig verteilen, dass ein schmaler Rand frei bleibt. Den Rand mit den Mandelstiften bestreuen und den Kuchen im Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten ca. 60 Minuten backen. Den Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Den Puderzucker in ein Sieb geben und den Kuchen damit bestreuen.