Traubentörtchen aus Filoteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Traubentörtchen aus FiloteigDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Traubentörtchen aus Filoteig

Traubentörtchen aus Filoteig
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Muffinblech
Butter für die Form
400 g Filoteig
flüssige Butter zum Bepinseln
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
1 unbehandelte Orange
200 g Weintrauben kernlos
250 ml Sahne mindestens 30% Fettgehalt
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
2 cl Grappa
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Mulden des Muffinblechs ausbuttern. Aus dem Teig 24 Quadrate (ca. 12x12 cm) ausschneiden. Die Mulden des Blechs jeweils mit einem Teigquadrat auslegen und dieses wieder mit ein wenig Butter bepinseln und mit Puderzucker bestauben. Leicht versetzt ein zweites Teigquadrat darauf legen und in die Form drücken. Im Ofen 10-15 Minuten goldbraun backen. Die Teigschalen sofort vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen.
2
Die Zesten der Orange abziehen und den Saft auspressen. Die Weintrauben waschen und halbieren. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und in die Schälchen füllen. Die Zesten mit den Weintrauben, dem Grappa und etwas Oragensaft vermengen, auf die Creme geben und servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages