Trockenfrüchtekuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TrockenfrüchtekuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Trockenfrüchtekuchen

Trockenfrüchtekuchen
15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier
125 g Zucker
Zitronenschalenabrieb von 1 Zitrone
Hier kaufen!6 EL Rum
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
Haselnüsse hier kaufen.65 g Haselnüsse grob gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!65 g Mandeln grob gehackt
65 g Paranuss grob gehackt
100 g weiche Feige grob geschnitten
Jetzt hier kaufen!100 g Datteln ohne Stein, grob geschnitten
100 g Trocken- Pflaumen ohne Stein grob geschnitten
250 g Sultaninen
125 g Mehl
1 TL Backpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180 ºC vorheizen. Eine Kastenform fetten und mehlen.

2

Die Eier mit dem Zucker sehr gut schaumig rühren. Zitronenschale, Rum, Zimt, die Nüsse und die Trockenfrüchte darunter mischen. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und unterrühren.

3

Den Teig in die Form füllen und 65-75 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.