Tropische Geflügelpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tropische GeflügelpfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Tropische Geflügelpfanne

Tropische Geflügelpfanne
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Fleisch kalt abbrausen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.

2

Dann die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, trockentupfen, halbieren, die Stielansätze, Kerne und weißen Innenteile entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, abtrocknen, die Enden knapp abschneiden und das Gemüse in bleistiftdicke Stifte schneiden. Das Mangofruchtfleisch fein würfeln.

3

In einer großen beschichteten Pfanne das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten kräftig anbraten.

4

Anschließend alles gut würzen, die Zwiebeln hinzugeben und leicht Farbe nehmen lassen. Das restliche Gemüse zufügen und unter Rühren andünsten. Dann die Mangostücke und die Sojasauce sowie den Sherry untermischen.

5

Alles kurz aufkochen lassen, nochmals würzen, dann die saure Sahne untermischen und die Pfanne vom Herd nehmen.