0
Drucken
0

Truthahn am Spieß

Truthahn am Spieß
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den jungen Hahn küchenfertig vorbereiten, gut waschen und abtrocknen. Innen mit Salbei, Rosmarin, Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Flügel und Schenkel an den Leib pressen, alles mit Speckscheiben belegen, gut mit Küchenschnur zusammenbinden.

2

Truthahn auf den Grillspieß stecken und nach den Vorschriften (die zu jedem automatischen Drehgrill gehören) grillieren. Den Hahn, während er sich dreht, immer wieder mit dem abgetropften Speckfett bepinseln. Ist der Truthahn gar, so befreit man ihn von seinem Speckwickel und lässt die Haut noch kurz braun werden.

3

Truthahn zerlegen, aber zum Servieren wieder zu einem Ganzen zusammenfügen. Schenkel mit Papiermanschetten schmücken. Man serviert allerlei Saisonsalate dazu.

Top-Deals des Tages
DCOU CNC Zink-Legierung Presse Krautmühle mit Siebgrinder robuste Zamak-Legierung Tabak Mahler Quetsche Gewürze Schleifer Ø55mm 4-teilig
VON AMAZON
10,18 €
Läuft ab in:
KYG Elektrische Kaffeemühle 300 Watt zum mahlen Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide mit Edelstahlmesser Kaffeemühle
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Wetzstein, ARCCI Schärfstein 3000/8000 Korn Kombinationsmesser Schärfer Doppelseitiger Wasserstein mit rutschfester Gummibornhalter
VON AMAZON
20,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages