Truthahn-Kartoffel-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Truthahn-Kartoffel-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Truthahn-Kartoffel-Eintopf

Rezept: Truthahn-Kartoffel-Eintopf
600
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 tiefgekühlte Truthahn -Unterkeule
2 Zwiebeln
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!2 Nelken
1 TL Pfefferkörner
Salz
250 g Möhren
500 g Kartoffeln
2 EL Pflanzenöl
300 g Rosenkohl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tiefgekühlte Truthahn-Unterkeule auftauen lassen und in einen Topf mit 1 Liter Wasser legen. Dazu eine geschälte, mit Lorbeerblatt und Nelken gespickte Zwiebel, sowie Pfefferkörner und Salz geben. Die Keulen in etwa 1 1/4 Stunden gar kochen. Möhren und Kartoffeln schälen und in Stäbchen oder Würfel schneiden.

2

Die zweite Zwiebel schälen, hacken und in Öl hellgelb dünsten. Kartoffeln, Möhrenund Rosenkohl dazugeben und die Suppe etwa 25 Minuten kochen. Wenn Sie frischen Rosenkohl verwenden, muss die Suppe 10 Minuten länger kochen. Inzwischen das Fleisch von einer Truthahn-Unterkeule in Stücke schneiden, zum Eintopf geben.