Truthahnröllchen in Panade mit Blattsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Truthahnröllchen in Panade mit BlattsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Truthahnröllchen in Panade mit Blattsalat

Rezept: Truthahnröllchen in Panade mit Blattsalat
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große dünnes Putenschnitzel
4 Scheiben gekochter Schinken
2 EL grobkörniger Senf
4 Scheiben Emmentaler
4 Blätter große Mangold
Für die Panade
6 EL Mehl
1 Ei
400 g Frittierfett
150 g Semmelbrösel
1 Kopfsalat
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
2 unbehandelte Zitronen
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch waschen, trocken tupfen, etwas flach klopfen. Mangold waschen, dicken Stiel abschneiden, in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abspülen, gut abtropfen lassen, auf die Fleischscheiben legen. Darauf den Schinken geben und diesen mit Senf einstreichen, dann die Käsescheiben auflegen. Fleisch von der Längsseite her fest aufrollen, leicht salzen und pfeffern und im Mehl wenden. Die Eier verschlagen. Die Röllchen in den Eiern wenden, anschließend in den Semmelbröseln und gut festdrücken. Das Fett gut erhitzen und die Putenröllchen im schwimmenden Fett in 8 Minuten goldgelb ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Im Ofen bei 80°C warm halten.
2
Den Salat waschen, trocken, in mundgerechte Stücke zupfen. Petersilie fein hacken,. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren, über den Salat träufeln, mit Petersilie mischen. Zitrone in Scheiben schneiden, auf Tellern verteilen, Röllchen aufschneiden, daraufsetzen, mit Salat garnieren und sofort servieren.