0
Drucken
0

Tsatsiki

Tsatsiki
50
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Salatgurke schälen und grob raspeln oder in feine Julienne schneiden.

Die fertige Gurke einsalzen und warten, bis sich Gurkensaft absetzt.

In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen und in den Joghurt pressen. Die Gurke in ein sauberes Tuch geben und den Saft abpressen.

Die trockene Gurke in den Joghurt geben und unterrühren. Etwas durchziehen lassen und dann mit Salz (vorsichtig) und Pfeffer abschmecken.
 

Knoblauch richtig vorbereiten

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Als Dip oder als Beilage zu Fleisch und Gemüse.

Top-Deals des Tages
Black+Decker 18V Lithium Akku-Handstaubsauger Dustbuster Pivot, Handsauger beutellos, verstellbare Saugposition, abnehmbarer Schmutzfangbehälter, geräuscharm und leicht, inkl. Fugen- und Polsterdüse, PV1820L
VON AMAZON
Preis: 134,95 €
74,92 €
Läuft ab in:
Spiegelau and Nachtmann, 4-teiliges Becher-Set , Kristallglas, 345 ml, Highland, 0095906-0
VON AMAZON
Preis: 15,95 €
10,57 €
Läuft ab in:
Tefal GC 3050 Kontaktgrill Ultra Compact 600
VON AMAZON
Preis: 119,99 €
61,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages