Tsatziki Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TsatzikiDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Tsatziki

Tsatziki
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Salatgurke
4 Knoblauchzehen
500 g Joghurt
150 g Quark
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g schwarze Oliven entsteint
Dillspitzen für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Salatgurke waschen, schälen und auf einer Küchenreibe grob in eine Schüssel raspeln. Salzen und 10 Min. Wasser ziehen lassen. Den Gurkensaft ausdrücken. Einige Gurkenraspel für die Garnitur aufbewahren.
2
Die Knoblauchzehen abziehen durch die Knoblauchpresse dazu pressen.
3
Joghurt mit Quark und Olivenöl cremig rühren. Zusammen mit den Gurken und gehackte Oliven (einige für die Garnitur aufbewahren) vermengen.
4
Das Tzatziki mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gurkenstreifen und Dillspitzen sowie restlichen Oliven garniert servieren.