Türmchen aus Apfel und Rotkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Türmchen aus Apfel und RotkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Türmchen aus Apfel und Rotkohl

Türmchen aus Apfel und Rotkohl
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Rotkohl
2 große weiße Zwiebeln
2 große Äpfel
Salz
Pfeffer
Jetzt kaufen!Puderzucker
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Rotkohl putzen. Die äußeren Blätter entfernen. Die Blätter vom Strunk entfernen und in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8-10 Min. blanchieren. Auf mehreren sauberen Küchentüchern abtropfen lassen.
2
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Ringe von 1 Zwiebel in reichlich kochendem Salzwasser 5-6 Min. blanchieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und in Ringe schneiden. Die Apfelringe mit ca. 100 ml Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zugedeckt weich dünsten.
3
2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Zwiebelringe darin goldbraun braten. Mit reichlich Puderzucker bestäuben. Den Zucker unter Rühren karamellisieren lassen und die Zwiebeln sofort aus der Pfanne heben.
4
Die Rotkohlblätter eventuell vierteln. Einen Metallring auf jeweils einen Teller geben. Rotkohlblätter, Zwiebelringe, karamellisierte Zwiebelringe und Apfelringe in die Metallringe schichten und etwas zusammendrücken. Mit karamellisierten Zwiebelringen abschließen. Den Metallring entfernen, die Türme mit Salz und Pfeffer bestäuben und nach Belieben mit etwas flüssiger Butter beträufelt servieren. Dazu passt ein deftiger Schweinebraten.
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages