Turron Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TurronDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Turron

Turron
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen!300 g geschälte Mandeln
Jetzt kaufen!200 g Puderzucker
50 g flüssiger Honig
1 sehr frisches Eiweiß
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Turron die Mandeln in einer beschichteten Pfanne unter Rühren goldbraun rösten und anschließend auskühlen lassen. Etwa ein Drittel der Mandeln ganz lassen und beiseite legen, die restlichen Mandeln fein mahlen. Von den ganzen Mandeln 15 Stück zur Dekoration beiseite legen, die restlichen Mandeln mit den gemahlenen Mandeln und mit dem Puderzucker und dem Zimt vermischen.

2

Den Honig und das Eiweiß dazugeben und alles zu einer kompakten Masse verkneten; bei Bedarf noch etwas Honig dazugeben. Eine schmale, rechteckige Pastetenform (ca. 20 cm lang) mit Backpapier auskleiden und dieses dünn mit Öl einpinseln. Die Mandelmasse einfüllen und gut in der Form festdrücken.

3

Die ganzen Mandeln zur Dekoration in die Oberfläche drücken. Das Mandelnougat an einem kühlen Ort etwa 1 Woche trocknen lassen, dann behutsam aus der Form stürzen und mit einem sehr scharfen Messer in Scheiben schneiden.