Überbackener Fenchel mit Mandeln-Thymian-Kruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener Fenchel mit Mandeln-Thymian-KrusteDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Überbackener Fenchel mit Mandeln-Thymian-Kruste

Rezept: Überbackener Fenchel mit Mandeln-Thymian-Kruste
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 rotschalige Äpfel
Zitronensaft
2 Fenchelknollen mit Grün
Salz
6 EL schwarze, entsteinte Oliven
150 ml trockener Weißwein
130 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!180 g gemahlene Mandeln
1 EL frisch gehackter Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2

Die Äpfel waschen, vierteln, von den Kerngehäusen befreien und in schmale Spalten schneiden. Mit 2-3 EL Zitronensaft beträufeln.

3

Den Fenchel waschen, putzen, in Spalten schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

4
Die Oliven abtropfen lassen.
5
Die Butter mit den Mandeln, einer Prise Salz und dem Thymian zu Streusel verarbeiten.
6
Die Apfelspalten mit dem Fenchel dachziegelartig in eine Auflaufform schichten, den Wein angießen, die Oliven und das Fenchelgrün darauf verteilen, mit den Streuseln bedecken und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und sofort servieren.