Überbackene Ananas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene AnanasDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Überbackene Ananas

Rezept: Überbackene Ananas
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben Ananas (ungesüßt, aus der Dose)
2 EL Marmelade aus Apfelsine
50 g Butter
Hier anrufen!100 g blütenzarte Haferflocken
50 g Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g abgezogene, gehackte Mandeln
Apfelsine (Schale, unbehandelt)
Apfelsine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hälfte von 8 Scheiben Ananas (aus der Dose) in eine gefettete Auflaufform legen, die Scheiben mit 2 EL Apfelsinenmarmelade bestreichen, die übrigen Ananasscheiben darauf legen.

2

Butter zerlassen. Haferflocken, Zucker und Mandeln dazugeben, miteinander vermengen. Die Masse über die gefüllten Ananasscheiben verteilen.

3

Die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen (Strom: etwa 200, Gas: etwa 4) schieben, etwa 10 Minuten backen und warm oder kalt mit Apfelsinenschalenstreifen (unbehandelt) und Apfelsinenspalten garniert servieren.