Überbackene Aprikosen Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Überbackene AprikosenDurchschnittliche Bewertung: 4.11515
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Überbackene Aprikosen

mit Zimtstreuseln

Rezept: Überbackene Aprikosen

Überbackene Aprikosen - Einfach, aber raffiniert: Knusperdessert mit saftigen Sommerfrüchten

315
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 2 Schüsseln, 1 Sieb, 1 Auflaufform, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

Überbackene Aprikosen: Zubereitungsschritt 1
1

Butter in Stücke schneiden. Mit Zucker, Mehl und Zimt in eine Schüssel geben. Mit den Händen zu Streuseln verreiben und kalt stellen.

Überbackene Aprikosen: Zubereitungsschritt 2
2

Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Stachelbeeren waschen und entstielen.

Überbackene Aprikosen: Zubereitungsschritt 3
3

Vanilleschote mit einem Messer längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen.

Überbackene Aprikosen: Zubereitungsschritt 4
4

Früchte mit dem Vanillemark mischen, mit Süßstoff abschmecken und in einer Auflaufform verteilen.

Überbackene Aprikosen: Zubereitungsschritt 5
5

Die Streusel darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C , Gas: Stufe 2-3) auf der 2. Schiene von unten 25 Minuten backen. Lauwarm servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Dieses leckere Rezept lässt sich auch mit anderen Früchten, z.B. Äpfel, Birnen, Mirabellen oder Pfirsichen zubereiten