Überbackene Austern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene AusternDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Überbackene Austern

Überbackene Austern
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
24 Austern
grobes Salz
400 ml Fischfond
100 g Sahne
Salz
Jetzt kaufen!4 Msp. Cayennepfeffer
8 EL Sauce Hollandaise (Fertigprodukt)
4 EL Kaviar
frische Dillspitzen zum Garnieren (oder Fenchelgrün)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Austern mit einem Austernöffner oder einem Spezialmesser öffnen, das Muschelfleisch lösen, herausnehmen und dabei das Austernwasser auffangen. Die tiefe Seite der Schalen gründlich säubern, trocken tupfen und auf dem groben Salz in einer feuerfesten Form platzieren. Den Fischfond mit dem Austernwasser aufkochen und die Austern darin 3 Sekunden pochieren, herausnehmen und in den Schalen warm stellen. Den Fischfond auf etwa die Hälfte einkochen, die Sahne hinzugeben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Sauce Hollandaise nach Packungsanweisung zubereiten und unterheben. Das Ganze mit einem Löffel über die Austern verteilen. Den Backofengrill vorheizen. Die Austern im Ofen ca. 3 Min. goldbraun übergrillen. Zum Servieren eine Messerspitze Kaviar auf jede Auster geben und eine Dillspitze als Garnitur anlegen. Sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages