Überbackene Leberpastete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene LeberpasteteDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Überbackene Leberpastete

Rezept: Überbackene Leberpastete
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Brötchen halbieren. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen. Brötchen mit der Schnittfläche nach unten reinlegen und 3 Minuten knusprig rösten. Rausnehmen. Pfanne säubern. Restliche Butter darin erhitzen. Eier in einem Becher mit Salz und Pfeffer verquirlen, in die Pfanne geben und stocken lassen. Mit einer Gabel immer wieder vom Pfannenboden lösen.

2

Leberpastete dick auf die Brötchenhälften streichen. Schnittlauch abspülen, trockentupfen und fein schneiden. Rührei auf die Brötchen verteilen. Einen Rand lassen, damit die Leberpastete sichtbar bleibt. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Schlagwörter