Überbackene Paprikaschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene PaprikaschotenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Überbackene Paprikaschoten

Überbackene Paprikaschoten
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 mittelgroße Paprikaschoten
Salz
Tomatensaft
2 Eier (Größe M)
100 g Erbsen aus der Dose
100 g Champignons aus der Dose
75 g grüne Bohnen aus der Dose
Pfeffer
Currypulver
60 g geriebener Käse
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten längs halbieren, putzen und in Salzwasser 5 Minuten garen. Gut abtropfen lassen. Tomatensaft mit Eiern verquirlen. Gut abgetropfte Erbsen, Champignons und Bohnen unterheben und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Füllung in die Paprikaschoten füllen und mit geriebenem Käse bestreuen. Die Schoten bei 225°C etwa 15 Minuten im Ofen überbacken. Anschließend mit feingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.