Überbackene Pfirsiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene PfirsicheDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Überbackene Pfirsiche

Rezept: Überbackene Pfirsiche
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL weiche Butter
750 g mittelgroße Pfirsiche
1 Becher Crème fraîche oder Schmand
2 EL brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Servierpfanne mit weicher Butter ausstreichen. 

2

Pfirsiche kurze Zeit in kochendes Wasser legen (nicht kochen lassen), in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, nicht entsteinen die Pfirsiche mit der Rundung nach oben in die Pfanne legen.

3

Saure Sahne (Schmand) verrühren, auf die Pfirsiche verteilen, mit Zucker bestreuen, die Servierpfanne auf dem Rost in den Backofen schieben.

4

Ober-/Unterhitze: 220-250 °C (vorgeheizt) 
Heißluft: 200-220 °C (nicht vorgeheizt) 
Gas: Stufe 4-5 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 30 Minuten

Zusätzlicher Tipp

Nach Belieben eine Vanillesauce dazu reichen. Dafür aus 1 Päckchen Saucen-Pulver Vanille-Geschmack, 30 g Zucker und 500 ml (1/2 I) Milch nach Vorschrift auf dem Päckchen eine Sauce zubereiten, kalt stellen, ab und zu durchrühren. 125 ml (1/8 ml) Schlagsahne fast steif schlagen, unterheben.