Überbackene Rote Bete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene Rote BeteDurchschnittliche Bewertung: 41528

Überbackene Rote Bete

Rezept: Überbackene Rote Bete
55 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Rote Bete (gekocht, aus dem Vakuum)
80 g Reis
4 Scheiben Camembert
Salz
Pfeffer
Außerdem
Rucola
Cocktailtomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die rote Bete halbieren und mit einem Teelöffel leicht aushöhlen. Die rote Betereste pürieren.
2
Den Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen, dann mit knapp der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser und den rote Betepüree aufkochen und zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 20 Min. quellen lassen. Den Reis mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Rote Betehälften einfüllen. Eine Scheibe Camembert auf den Reis legen und 1 EL Reis darüber geben. Die gefüllten roten Beetehälften in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 15- 20 Minuten überbacken. Nach Belieben mit Rucola und Cocktailtomaten garnieren.