Überbackene Taco-Schnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackene Taco-SchnitzelDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Überbackene Taco-Schnitzel

Überbackene Taco-Schnitzel
440
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 große Paprikaschoten (z. B. rot, gelb, grün)
4 Schweineschnitzel (à ca. 150 g)
2 EL Öl
1 Flasche (180 ml) Tomatensauce
1 TL Gemüsebrühe
75 g Taco-Chip oder Tortillachips
100 g Gratin-Käse
evtl. Basilikum zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4). Paprika putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Schnitzel evtl. waschen, trocken tupfen und halbieren.
2
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in einer Auflaufform verteilen.
3
Paprika im Bratfett ca. 3 Minuten kräftig braten. Mit 150 ml Wasser und Tomatensoße ablöschen. Alles aufkochen, Brühe einrühren und ca. 5 Minuten einkochen. Sauce abschmecken.
4
Sauce über die Schnitzel gießen. Chips und Käse darüberstreuen. Im heißen Ofen ca. 7 Minuten überbacken. Mit Basilikum garnieren. Evtl. Tacos extra dazureichen.