Überbackener Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 41518

Überbackener Blumenkohl

Rezept: Überbackener Blumenkohl
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl putzen, waschen und in Salzwasser mit einem Schuss Milch 20 Minuten kochen lassen.

2

Abtropfen lassen und in Röschen zerteilen. Eine feuerfeste Form mit Öl ausfetten. Frühstücksfleisch- und Tomatenwürfel zusammen mit den Blumenkohlröschen in die Auflaufform geben.

3

Butter schmelzen, Mehl darin durchbrutzeln lassen, mit knapp einem halben Liter Blumenkohlwasser auffüllen und aufkochen lassen. Verquirlten Eigelb und den Käse unterrühren. Sauce salzen, mit Muskat würzen und über den Blumenkohl gießen.

4

Im vorgeheizten Ofen bei guter Hitze 20 Minuten überbacken.