Überbackener Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Überbackener Blumenkohl

mit Käse

Rezept: Überbackener Blumenkohl
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Blumenkohl , von 1 kg
2 Tassen dicke Béchamelsauce
80 g geriebener Parmesan oder Emmentaler Käse
1 Eigelb
Butter oder Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kohl nicht zu weich kochen und gut abtropfen lassen; die Sauce wird mit 40 g Käse vermischt und mit dem Eigelb abgezogen. Auf den Boden einer runden feuerfesten Schüssel gibt man einen großen Löffel Sauce, setzt den Blumenkohl darauf, überzieht ihn gänzlich mit der restlichen Sauce, bestreut ihn reichlich mit geriebenem Käse, beträufelt ihn mit Albaöl oder Rapsöl und überbäckt ihn bei guter Hitze schön braun.

Zusätzlicher Tipp

Passt als Beilage zu Fleischgerichten. Dazu noch einen Salat servieren.