Überbackener Chicoree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener ChicoreeDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Überbackener Chicoree

mit Schinken

Überbackener Chicoree
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 kleine Chicorée - Sprossen
Salz
1 EL Essig
8 Scheiben gekochter Schinken
Butter für die Form
30 g zerlassene Butter
100 g geriebener Parmesan oder Schmelzkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst von dem gewaschenen Chicoree die Wurzelenden 1 cm breit abschneiden und den bitteren Kern keilförmig ausschneiden. Dann in kochendem, gesalzenem Wasser, dem etwas Essig zugefügt ist, 5 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.

2

Anschließend die Stauden mit je einer Schinkenscheibe umwickeln. In eine gebutterte feuerfeste Form legen, mit zerlassener Butter beträufeln, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (220°) 15 Minuten überbacken.