Überbackener Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Überbackener Fenchel

Überbackener Fenchel
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Fenchelknollen
60 g Butter
Salz
2 Eier
125 ml Milch (1,5 % Fett)
3 EL Instant-Haferflocken
400 g gekochten Schinken
100 g geriebenen Butterkäse
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst 4 kleine Fenchelknollen putzen, waschen und halbieren. Dann 60 g Butter zerlassen, die Fenchelknollen darin gar dünsten lassen und mit Salz würzen. Die Fenchelknollen nebeneinander in eine gefettete feuerfeste Auflaufform legen.

2

Als Nächstes 2 Eier mit 125 ml Milch und 3 EL Instant-Haferflocken verrühren und die Masse über die Fenchel knollen gießen. 400 g gekochten Schinken in Streifen schneiden und über dem Fenchel verteilen.

3

Schließlich 100 g geriebenen Butterkäse darüber streuen, die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen (Strom: etwa 200, Gas: etwa 4) schieben und etwa 30 Minuten backen. Den überbackenen Fenchel mit 2,5 EL gehackter Petersilie bestreuen.