Überbackener Goldbutt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener GoldbuttDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Überbackener Goldbutt

Überbackener Goldbutt
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Stück panierte grätenfreie TK - Goldbuttfilet
1 EL Margarine
Salz, Pfeffer
2 Scheiben Schmelzkäse
1 feste Tomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Margarine am besten in einer kunststoffbeschichteten Pfanne erhitzen, damit sich die Panade beim Braten nicht so leicht löst. Die nicht aufgetauten Goldbutt hineinlegen und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 6 Minuten braten.

2

Salzen, pfeffern, mit Käse belegen und in ein vorgeheiztes Grillgerät geben, bis der Käse zerlaufen ist. Die Tomate in Scheiben schneiden und auf die fertigen Goldbutt legen.

Zusätzlicher Tipp

Am besten schmecken dazu kleine Salzkartoffeln, die Sie mit feingehackter Petersilie bestreuen sollten. Und frischer Salat, den Sie mit Joghurt, Zitronensaft, Salz und Zucker anmachen können. Außerdem bieten Sie dazu einen angenehmen Durstlöscher an: eine Weinschorle aus halb Weißwein und halb Mineralwasser.