Überbackener Kabeljau Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener KabeljauDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Überbackener Kabeljau

Rezept: Überbackener Kabeljau
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
feste Kartoffeln -Masse von ca. 1000 g Kartoffeln
1 kg Kabeljau
375 ml Käse -Sauce
30 g Reibekäse
30 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn den marinierten Fisch mit Suppengemüse dünsten. Aus den geschälten, durchgepreßten Kartoffeln mit 1/2 l Milch, Salz, 40 g Butter, 2 Eigelb eine feste Masse rühren und diese auf Boden und Rand einer gebutterten feuerfesten Form streichen.

2

Nun den garen Fisch zerpflücken und auf die Kartoffelmasse legen. Anschließend die Käsesoße darübergießen, mit Reibkäse und Butterflöckchen bestreuen und im Ofen ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze überkrusten.