Überbackener Leberkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener LeberkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Überbackener Leberkäse

Überbackener Leberkäse
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
6 Scheiben Leberkäse á 100 g
3 TL Tomatenketchup
3 säuerliche Äpfel
Zitronensaft
70 g geriebener Käse
gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Leberkäse auf ein Backblech legen. Auf jeder Scheibe einen halben TL Tomatenketchup verstreichen. Die Äpfel schälen, grob raspeln, mit Zitronensaft vermengen und gleichmäßig auf dem Leberkäse verteilen.

2

Zuletzt mit dem geriebenen Käse bestreuen und das Backblech in den Bratofen setzen und bei 250 °C 12-15 minuten überbacken.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage dazu Bauernbrot und Salat nach Geschmack reichen.

Schlagwörter