0
Drucken
0

Überbackener Orangenpudding

Überbackener Orangenpudding
20 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Butter für die Förmchen
Zucker für die Förmchen
1 unbehandelte Orange
2 EL Orangenmarmelade
3 Eier
50 g Zucker
200 ml Sahne
200 ml Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen. Vier Souffléförmchen ausbuttern und mit Zucker ausstreuen.
2
Die Orangen heiß waschen und trocken reiben. Die Zesten abziehen und den Saft der Orange auspressen. Beides mit der Orangenmarmelade aufkochen und wieder ein wenig abkühlen lassen. Anschließend mit dem Eiern und dem Zucker cremig rühren. Die Sahne und die Milch einfließen lassen und in die Förmchen füllen. In eine Fettpfanne stellen und heißes Wasser bis etwa zu einem Drittel der Förmchen angießen. Im Ofen ca. 45 Minuten stocken lassen.
3
Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und servieren.
Top-Deals des Tages
billerbeck Faserdecke E21 King - viele Größen und Varianten
VON AMAZON
Preis: 119,90 €
98,50 €
Läuft ab in:
Hama Funk-Wanduhr Küchenuhr (leise, 30cm groß, automatische Zeitanpassung und Zeitumstellung von Sommer- und Winterzeit, modernes Ziffernblatt) Küchenwanduhr schwarz
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,04 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 21850-56 Cook@Home Multicooker (900 Watt, 5 l, 11 Kochprogramme, Anti-Kondensations-Deckel, Warmhaltefunktion) schwarz/silber
VON AMAZON
Preis: 119,99 €
71,61 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages