Überbackener Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener SpargelDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Überbackener Spargel

Esparragos Gratinados

Rezept: Überbackener Spargel
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg grüner oder weißer Spargel
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
20 g Butter
160 g dünn aufgeschnittener Serrano-Schinken
200 g junger Manchego - Käse
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel unter kaltem Wasser abspülen, holzige Enden entfernen. Spargel in reichlich kochendem Wasser mit 1 TL Salz und Zucker 10-15 Minuten kochen und anschließend gut abtropfen lassen.

2

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Gratinform mit Butter einfetten. Den Spargel hineingeben, mit den Schinkenscheiben so abdecken, daß Enden und Spitzen herausragen.

3

Den Käse grob hobeln und darüberstreuen, mit Pfeffer und Salz würzen. Den Spargel in Ofenmitte backen, bis der Käse zerlaufen ist. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.