Überbackener Ziegenkäse auf Bauernbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener Ziegenkäse auf BauernbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Überbackener Ziegenkäse auf Bauernbrot

Überbackener Ziegenkäse auf Bauernbrot
300
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen, Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Schalotten- und Tomatenstücke salzen und pfeffern. 1/2 TL Honig und Öl verrühren und über das Gemüse gießen.

2

Restlichen Honig, Pfeffer und Thymian verrühren. Käse in eine feuerfeste Form legen und mit dem Thymian-Honig-Dressing beträufeln.

3

Im Backofen bei hoher Temperatur kurz goldbraun gratinieren. Rauke waschen und abtropfen lassen. Ziegenkäse mit Brot, Tomatenconcassee und Rauke auf Tellern anrichten.