Überbackener Zitronenauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackener ZitronenauflaufDurchschnittliche Bewertung: 41524

Überbackener Zitronenauflauf

Rezept: Überbackener Zitronenauflauf
410
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Butter
150 g Zucker
5 Eigelbe
abgeriebene Schale einer Zitronen
4 EL Semmelbrösel
Saft von 3 Zitronen
5 Eiweiß
Margarine
Zum Bestreuen
Jetzt kaufen!20 g Puderzucker
abgeriebene Schale einer Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter schaumig schlagen, eßlöffelweise Zucker, einzeln Eigelb dazugeben. Zitronenschale, Semmelbrösel und Zitronensaft mischen und unterrühren.

2

Eiweiß zu steifem Schnee aufschlagen. Auf der Zitronenmasse verteilen und unterheben. Feuerfeste Form mit Fett einpinsel und den Zitronenauflauf hineingeben.

3

Form in vorgeheizten Ofen auf mittlere Schiene stellen. Backzeit: 25 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme. Auflauf mit Puderzucker und abgeriebener Zitronenschale garnieren und servieren