0
Drucken
0

Überbackenes Kabeljaufilet mit Kräuterkruste

Überbackenes Kabeljaufilet mit Kräuterkruste
400
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Weißbrot entrinden und fein zerbröseln. Zitrone heiß waschen, trockenreiben und die Schale abreiben. Kräuter abspülen, trockenschütteln und hacken. Brotbrösel, Zitronenschale, Kräuter und Eigelb vermengen.

2

Fischfilet kalt abspülen und trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln. Salzen und pfeffern und in eine flache Auflaufform legen. Kräuter-Brösel darauf verteilen, 2 EL Olivenöl darüber träufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Gasherd: Stufe 3-4, Umluft: 180°C) ca. 15 Minuten überbacken.

3

Tomaten abspülen und achteln. Zwiebel pellen und würfeln. Kresse abschneiden. Restliches Olivenöl und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten, Zwiebeln, Kresse und Vinaigrette mischen. Fischfilet mit dem Tomatensalat anrichten.

Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren

Zusätzlicher Tipp

Tip: Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Top-Deals des Tages
Thunderdog Columbus - Holztruhe 31 cm x 18 cm x 18 cm
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung - 150ml - Höhe 16cm - Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Tafel-Aufkleber Selbstklebende Tafelfolie
VON AMAZON
5,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages