Übergrillte Johannisbeertorte mit Baiser Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Übergrillte Johannisbeertorte mit BaiserDurchschnittliche Bewertung: 4151

Übergrillte Johannisbeertorte mit Baiser

Übergrillte Johannisbeertorte mit Baiser
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zubereitungsschritte

1

Für die Böden Butter mit Zucker und Eigelb schaumig rühren, dann die Nüsse, das gesiebte Mehl und die Gewürze zugeben. Teig in den Kühlschrank legen. 2 Böden davon ausrollen. Bei Mittelhitze etwa 15 Minuten backen.

2

Erkaltet mit 0,5 Glas des Johannisbeergelees die beiden Böden zusammensetzen. Obenauf das restliche Gelee streichen, dick mit roten Johannisbeeren belegen. Das Eiweiß mit dem Zucker sehr steif schlagen, in den Spritzbeutel geben und die Torte mit Verzierungen völlig zuspritzen. Den Grill vorheizen und diese Torte etwa 2 Minuten darunter stehenlassen. Ist die Baisermasse zartbraun gefärbt, die Torte herausnehmen und auf Spitzendeckchen zu Kaffee servieren.