Überkrustete Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überkrustete TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Überkrustete Tomaten

Rezept: Überkrustete Tomaten
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 reife Tomaten
Fett für die Pfannen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Petersilie Blätter
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL geschälte Mandeln
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 EL Gemüsebrühe
2 EL frisch geriebener Parmesan
1 Scheibe gekochter Schinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben je in eine gefettete Raclettepfanne setzen. Salzen und Pfeffern. 

2

Die Petersilienblätter mit Mandeln, Öl, dem durchgepresstem Knoblauch und der Brühe pürieren. Den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schinken würfeln und unter die Farce mischen. 

3

Die Mischung gleichmässig auf den Tomaten verteilen unter den vorgeheizten Raclettegrill gratinieren. Bei größeren Gruppen kann man die Tomaten auch in einer Auflaufform im Backofen (200°C Ober-und Unterhitze) ca. 15 Minuten gratinieren. Mit Baguette servieren.