Überraschungs-Äpfel mit Schneehäubchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überraschungs-Äpfel mit SchneehäubchenDurchschnittliche Bewertung: 31519

Überraschungs-Äpfel mit Schneehäubchen

Überraschungs-Äpfel mit Schneehäubchen
335
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Hier kaufen!2 EL Rosinen
2 getrocknete Feigen
Haselnüsse hier kaufen.1 EL Haselnüsse
3 EL Orangensaft
1 TL Zitronensaft
1 EL Cognac
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
2 große, saftige Äpfel
1 Eiweiß
20 g brauner Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rosinen, die Feigen und die Haselnüsse hacken. Mit Orangen- und Zitronensaft, Cognac und Zimt vermischen.
Die Trockenfrüchte und Nüsse 30 Minuten darin marinieren.

2

Den Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
Die Äpfel waschen und halbieren. Das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel mit einem kleinen Löffel etwas aushöhlen.
Das entnommene Fruchtfleisch hacken und mit den Trockenfrüchten und Nüssen vermischen.

3

Die Äpfel mit der Mischung füllen, nebeneinander in eine kleine Form setzen.
Die Äpfel im vorgeheizten Ofen 10 Min. backen.

4

In dieser Zeit das Eiweiß mit dem Handmixer zu festem Eischnee rühren.
Nach und nach Zucker und Vanillezucker unterrühren.

5

Die Äpfel aus dem Ofen nehmen und die Eischneemasse rasch darauf verteilen.
Die Äpfel sofort zurück in den Ofen geben und noch ca. 12 Min. backen.