Umgedrehte Zwiebeltörtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Umgedrehte ZwiebeltörtchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Umgedrehte Zwiebeltörtchen

Umgedrehte Zwiebeltörtchen
5 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 180 °C vorheizen (Heißluft 160 °C). Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebelscheiben in die Förmchen geben, mit Öl beträufeln und mit Thymian, Pfeffer und Salz würzen. Förmchen 5 Minuten im Backofen backen. In der Zwischenzeit aus dem Blätterteig Kreise schneiden oder mit einem Glas ausstechen. Blätterteig sollte ca. 3cm größer als die Förmchen sein. Förmchen aus dem Ofen nehmen und die Zwiebeln mit den Teigkreisen bedecken. Törtchen nochmal ca. 10 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Vor dem Backen etwas frischen Ziegenkäse in die Förmchen geben.