Ungarische Gulaschsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ungarische GulaschsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe
676
kcal
Brennwert
1 Std. 35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rindfleisch
60 g Schweineschmalz
250 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Mehl
1 l Fleischbrühe aus Würfeln
Salz
Pfeffer
Majoran
Kümmel
1 Prise Zucker
Paprika rosenscharf
Paprikapulver edelsüß
250 g Kartoffeln
2 grüne Paprikaschoten
5 Tomaten
1 Glas Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rindfleisch waschen. Trocknen. In Würfel schneiden. Im heißen Schweineschmalz anbraten, dabei umrühren. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen. Zwiebeln grob Knoblauch fein würfeln. Mit dem Fleisch braun braten.

2

Mehl drüberstäuben, verrühren. Mit der Fleischbrühe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel, Zucker und den beiden Paprikasorten würzen. 40 Minuten kochen.

3

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfeln. Paprikaschoten waschen. Stengelansatz, Kerne und Trennwände rausschneiden. Paprikaschoten, abgezogene Tomaten würfeln. Alles in die Suppe geben. Noch 25 Minuten kochen. Zum Schluß Rotwein zugießen. Nochmal abschmecken.