Ungarische Gulaschsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ungarische GulaschsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Ungarische Gulaschsuppe

Rezept: Ungarische Gulaschsuppe
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g Ochsenfleisch
150 g Rinderherz
50 g Fett
250 g Kartoffeln
2 rote Paprikaschoten
1 Tomate
1 Ei
2 große Zwiebeln
1 TL Paprika edelsüß
Salz
2 Knoblauchzehen
Kümmel
1 EL Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Ochsenfleisch, Herz und die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und mit dem Fett im gewässerten Tontopf gut anbraten. Mit ganz wenig Wasser aufgießen und im geschlossenen Topf 60 Minuten schmoren.
2
Unterdessen werden die Kartoffeln geschält, in feine Scheibchen geschnitten, der Paprika entkernt und ebenfalls geschnitten und mit der enthäuteten Tomate in den Topf gegeben, Paprika, Salz, Kümmel und die durch die Presse gedrückten Knoblauchzehen darüber verteilt und noch ca. 1 Liter warmes Wasser dazugeben.
3
Noch ca. 30 Minuten kochen lassen und evtl. mit etwas Mehl binden. Abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

E: 250°, G: Stufe 5