Ungarische Schmorpfanne (Letscho) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ungarische Schmorpfanne (Letscho)Durchschnittliche Bewertung: 41525

Ungarische Schmorpfanne (Letscho)

Rezept: Ungarische Schmorpfanne (Letscho)
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Stangen Staudensellerie
400 g reife Tomaten
2 gelbe Paprika
2 rote Paprika
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 Stängel Rosmarin
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßes Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Sellerie waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Paprika waschen, vierteln, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein würfeln.

2

Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln von den Stielen streifen. In einem Topf das Öl erhitze und die Schalotte mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Den Sellerie und die Paprika zugeben, kurz mitschwitzen und die Tomatenwürfel unterrühren.

3

Mit der Brühe ablöschen, den Rosmarin zugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, abschmecken und mit frischen Brot und einem Glas Rotwein servieren.