0
Drucken
0

Ungarische Würzschnitten

würzig belegtes Graubrot

Ungarische Würzschnitten
10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Crème fraîche
Paprikapulver edelsüß
Salz
Knoblauchpulver
gehackte Petersilie
2 Scheiben Graubrot
grüne Salatblatt
75 g Salamischeibe
1 grüne Paprikaschote
1 kleine Zwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Crème fraîche, Paprika, Salz, Knoblauch und Petersilie verrühren. Die Brotscheiben damit bestreichen und mit gewaschenen, gut abgetropften Salatblättern und den Wurstscheiben belegen.

2

Die Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Die Schote waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Die Zutaten auf den Schnitten anrichten und mit Paprika bestreuen.

Top-Deals des Tages
Technoline WT 538 Funk-Projektionswecker mit Touchsensor, Plastik, silber / anthrazit, 15 x 4 x 9 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
16,99 €
Läuft ab in:
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
SM Bowls Bambus-Salatschüssel mit Servierlöffeln: Dieses nachhaltige Set enthält eine große quadratische Schale und passendes Salatbesteck.
VON AMAZON
19,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages