Ungarische Würzschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Ungarische Würzschnitten

würzig belegtes Graubrot

Ungarische Würzschnitten
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Crème fraîche
Paprikapulver edelsüß
Salz
Knoblauchpulver
gehackte Petersilie
2 Scheiben Graubrot
grüne Salatblatt
75 g Salamischeibe
1 grüne Paprikaschote
1 kleine Zwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Crème fraîche, Paprika, Salz, Knoblauch und Petersilie verrühren. Die Brotscheiben damit bestreichen und mit gewaschenen, gut abgetropften Salatblättern und den Wurstscheiben belegen.

2

Die Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Die Schote waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Die Zutaten auf den Schnitten anrichten und mit Paprika bestreuen.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages