0
Drucken
0

Ungarischer Krauttopf

Ungarischer Krauttopf
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Weißkraut
200 g Hackfleisch
50 g durchwachsener Speck
1 kleine Zwiebel
4 EL Puszta Sauce
Salz
Pfeffer
Thymian
4 EL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Weißkraut in Streifen schneiden und in reichlich kochendem Wasser 5 Minuten kochen; abgießen. Aus dem mit Salz und Pfeffer gut gewürzten Hackfleisch kleine Bällchen formen. Den Speck und die Zwiebel würfeln und glasig dünsten.

2

Fleischbällchen dazugeben und knusprig braten. Dann das Weißkraut, die Puszta-Sauce und je eine Prise Salz, Pfeffer und Thymian dazugeben und im geschlossenen Topf 20-25 Minuten langsam kochen lassen. Zwischendurch eventuell etwas Brühe angießen, damit der Eintopf nicht anbrennt. Zum Schluß die Sahne unterrühren.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages