Ungarisches Paprikas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ungarisches PaprikasDurchschnittliche Bewertung: 41528

Ungarisches Paprikas

Rezept: Ungarisches Paprikas
300
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Zwiebel , fein gehackt
Bei Amazon kaufen2 TL Rapsöl
2 Knoblauchzehen , zerdrückt
320 g Kalbfleisch , gewürfelt
Paprikapulver
Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Kümmel , gemahlen
1 EL. Tomatenmark
7 EL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Kasserolle Zwiebeln in heißen Öl glasig dünsten, Knoblauch und Fleisch zugeben und alles gut durchrösten. Paprikapulver beimischen und die Bouillon angießen. Dann mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und das Fleisch in ca. 35 Minuten weichdünsten. Vor dem Servieren Tomatenmark zufügen. Das Paprikas nochmals aufkochen und zum Schluß die saure Sahne unterziehen.